Datenschutz auf vivaki.de

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Die Speicherung der Cookies können Sie durch eine Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfanng nutzen werden können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Laden sie dazu das unter unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Nutzungsbasierte Online-Werbung (Online Behavioral Advertising - OBA)

VivaKi GmbH (Toulouser Allee 3, 40211 Düsseldorf) ist Teil eines Kommunikationsnetzwerkes und entwickelt Technologien zur Bündelung von Zielgruppen und Verbreitung von Werbebotschaften. Um die Werbeauslieferung zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Die Cookies der VivaKi sind vollständig anonymisiert und enthalten keine personenbezogenen Daten. Die über diese Cookies gewonnenen Daten (bspw. geklickte Werbebanner, Surfverhalten, thematisches Umfeld, u.ä.) werden ausschließlich zur Optimierung der Werbeauslieferung eingesetzt.

Konkret für Sie als Nutzer bedeutet dies, dass Ihnen Werbung angezeigt wird, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und weniger zufällig gestreut wird.

VivaKi respektiert Ihre Privatsphäre, und Datenschutz ist ein essentieller Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Das bedeutet: Wir verpflichten uns, die von Ihnen bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt und größtem Verantwortungsgefühl zu behandeln. VivaKi speichert insbesondere keine personenbezogenen Daten wie z.B. Ihren Namen, Adresse oder E-Mail. Darüber hinaus werden keine sensitive Themengebiete wie z.B. Religion, Gesundheit oder Sexualität für die nutzungsbasierte Online-Werbung berücksichtigt.

Selbstregulierungskodex der European Digital Advertising Alliance (EDAA)

Als Unternehmen hat sich VivaKi zudem freiwillig dem Selbstregulierungskodex der European Digital Advertising Alliance (EDAA) unterworfen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, alle Vorgaben dieser Vereinigung einzuhalten und entsprechend ihrer Leitlinien zu handeln: http://www.youronlinechoices.com/de/

Deaktivieren von nutzungsbasierter Online-Werbung

Wenn Sie grundsätzlich keine nutzungsbasierte Online-Werbung erhalten möchten, können  Sie Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen, die ein Speichern von Cookies verhindern oder einschränken. Ist Ihr Browser so eingestellt, generell keine Cookies zu akzeptieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen von Webseiten führen. Weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen erhalten Sie von Ihrem Browser-Hersteller. 

Eine Möglichkeit, der nutzungsbasierten Online-Werbung der VivaKi zu widersprechen, ist das sogenannte „Opt-Out“. Der Widerspruch wird in Form eines Cookies in Ihrem Browser gespeichert. Das „Opt-Out-Cookie“  besitzt eine Lebensdauer von fünf Jahren. Um den Widerspruch aufrecht zu erhalten, darf das Cookie nicht gelöscht werden. Klicken Sie für den Opt-Out hier:

Ich möchte keine Werbung der VivaKi auf Basis meines Surfverhaltens angezeigt bekommen
Ich möchte weiterhin relevante Werbung angezeigt bekommen.

Weitere Informationen

Bei Fragen zu unseren Cookies und den Datenschutzrichtlinien, kontaktieren Sie bitte privacy@vivaki.de.

 

Stand: 10.08.2015